26.1.08

ansonsten bin ich glücklich

und wenn ich eine wohnung hätte, wäre ich noch viel glücklicher. heute die wahnsinns-ausbeute von 5 interessanten wohnungen im abendblatt, von der man eine gleich wieder knicken konnte, weil der mensch keine hunde mag. habe den eindruck, der wohnungsmarkt ist katastrophaler denn je.

samstagvormittag in der schanze

ich werde alt. falsch: ich b i n alt. heute vormittag beim bummel durch die schanze den altersdurchschnitt mal eben um 10 jahre angehoben. da laufen irgendwie nur noch leute rum, die wie grafik-praktikanten aussehen (nichts gegen grafik-praktikanten) und irgendwie finde ich es da ein bisschen langweilig.

mein lieblingsalki

der immer mit seinen kumpels an der hoheluftbrücke abhängt, ist auch noch da. er hat mich ganz freudig begrüßt, mich offensichtlich vermisst und wieder willkommen im viertel geheißen. supi.

19.1.08

bloggen

also, wenn man arbeitet kommt man ja zu gar nix mehr! und die hochinteressanten dinge, die ich zur zeit zu erzählen hätte, kann ich leider nicht veröffentlichen, weil das unters betriebsgeheimnis fällt. insofern sind nach wie vor blogpausen angesagt und wen es interessiert, was ich grad so in meinem neuen agenturzuhause erlebe, der muss mich persönlich fragen.

13.1.08

wieder zuhause

hamburg fühlt sich gut an.

vieles hat sich in den zwei jahren meiner abwesenheit verändert - mein türke in der grindelallee ist weg, aus dem gemüseladen an der ecke ist ein handy-shop geworden, in der osterstraße gibt es neue cafés und schöne läden.... und so vieles ist beim alten geblieben - die alte dame mit ihrem pudel wohnt noch im viertel, der alt-hippie fährt noch mit dem rad durch die gegend und sein toller hund ist immer noch von josie angetan, und bei der vernissage gestern habe ich bekannte gesichter gesehen.

schön, wieder zuhause zu sein.

(jetzt brauche ich nur noch ne wohnung. also, falls jemand was hört, unbedingt bescheid sagen!)

6.1.08

neues jahr, neuer job, neues glück?

auf jeden fall keine zeit, mich um mein blog zu kümmern, zumal ich zuhause (bzw. in ralphs wohnung) momentan nicht ins internet komme. sobald ich wieder muße habe, wird es wieder weitergehen.

1.1.08

Im Elsass